< "Der Nachname"
Ausgezeichnetes Kinoprogramm
10.11.2022

Kur-Theater erhielt 12.000 € Prämie von der Filmstiftung NRW


Dr. Daniel Huys, Petra Stratmann, Paulina Zacharias, Jim Heussen, Stefan Ornowski. Hojabr Riahi/Film- und Medienstiftung NRW

Im Rahmen der 32. Verleihung des Kinoprogrammpreis NRW wurde das Hennefer Kur-Theater erneut ausgezeichnet. Die Film- und Medienstiftung ehrte nordrhein-westfälische Kinobetreiber:innen in diesem Jahr wieder mit einem festlichen Dinner sowie einem kurzweiligen Bühnenprogramm in der Kölner Wolkenburg.

 

Für ihr herausragendes Kinoprogramm konnten die Programmplaner des Kur-Theaters Petra Stratmann und Dr. Daniel Huys eine Prämie in Höhe von 12.000 € entgegen nehmen.